audi
sommer-iconSommerwinter-iconWinter
Tourismusverband - A-6580 St. Anton am Arlberg, Tirol - Tel +43 5446 22690 - Fax 2532 - Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
SCHNELLSUCHE
Bitte auswählen
Region/Orte
Anreise
Nächte Zi/App Pers./Zi.
© feratel media technologies AG
  • German
  • English
  • Italian
  • Spanish
  • Russian
  • Netherlands
  • French
Kontakt
Anreise
  • St. Anton am Arlberg und seine Ferienregion - Skiurlaub, Skigebiet, Skiort, Urlaub am Arlberg
  • St. Anton am Arlberg und seine Ferienregion - Skiurlaub, Skigebiet, Skiort, Urlaub am Arlberg
St. Anton am Handy
 
Adlerweg
Adlerweg
Google+
Fischen in St. Anton am Arlberg, Pettneu/Schnann und Flirsch

 

fischen.jpg

Fischen gehört in St. Anton am Arlberg, Pettneu/Schnann und Flirsch zum guten Stil.

Revier St. Anton am Arlberg:

In der Rosanna und im Verwallsee beißen Bach- und Regenbogenforellen an. Saiblinge im Verwall ab Konstanzer Hütte.

Revier Pettneu/Schnann:

Gefischt wird in der Rosanna, vom "Giesi-Bach" bis zur östlichen Fischerei-grenze, Schnann (inklusive Malfontal), Schongebiet Nähe Eisenbahnbrücke lt. Markierung.
Blinkerfischen verboten!

Revier Flirsch:

Gefischt wird in der Rosanna im Gemeindegebiet Flirsch
Es gelten die Bestimmungen des Tiroler Fischereigesetzes.

 

Informationen zum Herunterladen:

pdf Fischen in St. Anton am Arlberg

pdf Fischen in Pettneu/Schnann 

pdf Fischen in Flirsch