zurück

Country Dance Festival - ABGESAGT!!!

*************************************************

Liebe Catalan- und Linedance Freunde,

wie Ihr bestimmt mitbekommen habt, hatten wir für 2018 einiges vor, um Euch eine spannende und abwechslungsreiche Catalan- und Linedance Woche bieten zu können. Leider sind die Resonanzen unerwartet niedrig.
Trotz der mehrfachen Programmänderungen haben wir nur eine kleine Hand voll Anhänger für die neue Auflage des Festivals für uns gewinnen können.

Es fällt uns sehr schwer, jedoch müssen wir den Tatsachen nun ins Auge blicken.
Die stark zurückgegangenen Teilnehmerzahlen und die mit dem neuen Festival verbundenen Mehrkosten können wir so leider nicht mehr rechtfertigen.
Schweren Herzens haben wir, der Tourismusverband St. Anton am Arlberg und Joe Thöni, die Seele der Veranstaltung, uns für eine Absage dieser Veranstaltung entschieden. 

Mit jenen Teilnehmern, die dennoch nach St. Anton am Arlberg reisen werden, wird Joe Thöni trotzdem im und rund um das ARLBERG-well.com (je nach Witterung) tanzen und eine schöne Zeit verbringen.
Dafür bitten wir um Bekanntgabe der Teilnahme bis spätestens 20. August 2018 unter koeck.sandra@stantonamarlberg.com

Wir möchten uns herzlich für Eure Treue bedanken!

Mit herzlichen Grüßen aus St. Anton am Arlberg
Das Country Dance Festival Team

************ A B G E S A G T ! *************

 

Schwungvolle Country-Klänge läuten das Sommer-Highlight für tanzbegeisterte Musikfans ein. Von 7. bis 16. September steppen, tanzen und amüsieren sich bis zu 500 Catalan Dancer und Line-Dancer in St. Anton am Arlberg. Ihr gemeinsames Ziel: die zwei neuen Herausforderungen in den Bereichen Catalan und Line Dance zu Meistern.

Am Arlberg steppt der Bär! Mit Rhythmus im Blut und jeder Menge guter Laune treffen sich Catalan- und Line-Dance-Freunde aus aller Welt, um ihre gemeinsame Leidenschaft auszuleben. An den zwei Wochenenden im September sollen gleich zwei neue Disziplinen in Angriff genommen werden („Catalan-Weltrekord“ sowie ein „Line Dance Marathon“). Tänzer und Publikum freuen sich über ausgeklügelte Choreografien, mitreißende Musik und jede Menge Mitmach-Spaß. Waschechtes Countryfeeling im Western-Style vermitteln am Samstag, 15.09.2018 die US Band HIGH SOUTH & LOVE AND THEFT – das Top Newcomer Duo aus Nashville.

Mit dem Dreigespann aus Tourismusverband, dem Verein Linedance Landeck und den Mountain Linedancers Arlberg organisieren erfahrene Profis mit viel Herzblut einen Event der Extraklasse. Schon 2014 gelang es dem erfolgreichen Team, den begehrten Publikumspreis „Bester Event des Jahres“ vom renommierten Magazin „Living Line Dance“ nach St. Anton zu holen. „Dieser Oscar der Country-Szene macht uns sehr stolz“, so TVB -Geschäftsführer Martin Ebster. „Unser Erfolgsrezept liegt in der großen Begeisterung eines ganzen Ortes. Die St. Antoner empfangen „ihre“ Tänzer seit Jahren mit offenen Armen.“, so Ebster weiter. 

Wer sich für eine Teilnahme entscheidet, trifft auf ein Festival im Zeichen schwungvoller Lebensfreude. Nach der Registrierung (für Catalan Tänzer am Freitag, 07.09.2018 und für die Line Dancer am Donnerstag, 13.09.2018 bzw. am Freitag, 14.09.2018) finden diverse Proben und Partyabende im Zeichen der Countrymusik statt.

Country Dance Festival auf FACEBOOK