zurück

Wetter & Schneebericht

Der Hochdruckeinfluss wird ab morgen Freitag bereits wieder schwächer. Wir gelangen über das Wochenende hinaus in eine relativ warme, jedoch wechselhafte, sowie schwül-labile Südwestströmung. Dabei kann sich die Sonne immer wieder zeigen, doch teilweise muss man auch schon früher am Tag mit Regenschauern und möglicherweise sogar mit einzelnen Gewittern rechnen. Am Freitag wird die Schauer- und Gewitterneigung erst im Laufe des Nachmittags punktuell etwas größer. Am Samstag können sich teils gewittrige Schauer durchaus schon früher am Tag ins Wettergeschehen mischen. Der Sonntag bietet wieder mehr Sonne, jedoch vor allem gegen Süden bleibt die Luft sehr labil geschichtet. Am Montag nimmt diese Labilität weiter zu, sodass am Nachmittag überall Schauer und ein mögliches Gewitter zu erwarten sind. Der Dienstag dürfte vor einer Kaltfront starken Südföhn bringen.

Schnee- und Wettermeldung (PDF- Download)

Schnee- und Wintersportbericht (PDF - Download)

°C
°F
R
B
0 °C

Samstag

Sonntag

Montag

Dienstag

Q Q Z A
wechselnd bewölkt, noch einzelne Regenschauer sonnig, noch einige Regentropen sonnig, gewittrig wechselnd bewölkt, größere Auflockerungen
15 / 5 18 / 6 20 / 8 21 / 10
59 / 41 64 / 43 68 / 46 70 / 50
50% / 80% 30% / 50% 30% / 80% 0% / 0%
3 5 3 5
3000 m 3200 m 3400 m 3700 m

Video: Das aktuelle Wochenwetter

Video: Das aktuelle Wochenwetter