Best of the Alps® Golf Cup

11. September 2021

Die 9-Loch-Golfplätze in Lech-Zug und in St. Anton am Arlberg sind die „perfekten Spielwiesen mitten in der Natur“ und bieten Golfern jeglicher Spielstärke mit PAR 66 eine spannende, aber realisierbare Herausforderung. Konzentration ist dennoch gefragt – lenkt die zauberhafte Arlbergkulisse doch möglicherweise vom präzisen Abschlagen oder Einlochen ab.

Golfen in St. Anton am Arlberg

Start: 09:00 Uhr St. Anton am Arlberg für die ersten 9 Loch

ab 12:30 Uhr Golf Club Lech für die zweiten 9 Loch


Spielform: Texas Scramble in 2er Teams


Anmeldung: Golfclub Lech - office@golf-arlberg.at, Tel: +43 664 3046530

oder Golfclub St. Anton - info@golfarlberg.at, Tel: +43 5446 2103


Teilnahmeberechtigt: offenes Wettspiel


Anmeldegebühr: € 110,- Gäste und Nichtmitglieder
€ 80,- Mitglieder Golfclub Lech und St. Anton
(Preis inkludiert Teilnahmegebühr, Greenfee für Lech und St. Anton sowie
Verpflegung)


Meldeschluss: Freitag 10. September 2021 um 12:00 Uhr


Verpflegung: ab 11:30 Uhr Halfway, auf der Arlberg-Passhöhe St. Christoph
sowie a gmüatlicha Hock und Essen nach dem Turnier mit
anschließender Siegerehrung im Golfrestaurant


Spielleitung: Andreas Fetz, Markus Kleissl - Golfclub Lech
office@golf-arlberg.at, Tel: +43 664 3046530


Jeffrey Swansson - Golfclub St. Anton
info@golfarlberg.at, Tel: +43 5446 2103


Mit Abgabe der Scorecard ist die Veranstaltung beendet.


Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatus) des R&A Rules Limited, den GV-Vorgaben und den aktuellen GV Wettspielempfehlungen für Clubturniere sowie den Platzregeln des GC Lech und St.Anton. Die Spielleitung behält sich Änderungen vor.