zurück

Mountain Yoga Festival St. Anton im September 2020

*** Die Veranstaltung wurde abgesagt. ***

5. Mountain Yoga Festival St. Anton: 03. – 06.09.2020

Wer schon einmal dabei war, kennt den Moment: bunte Yogamatten werden sternenförmig ausgerollt, sanfte Hangklänge füllen den Raum und es heißt erneut: Namaste in St. Anton am Arlberg.

Es ist wie ein Zauber, ein magischer Augenblick, ein Zusammentreffen und Wiedersehen von Yoga- und Naturliebhabern aus den verschiedensten Himmelsrichtungen, die eines verbindet: den Alltag für ein paar Tage hinter sich zu lassen, mit verschiedensten Formen des Yogas, einer ordentlichen Portion Natur und einer weltoffenen Community. Das 5. Mountain Yoga Festival St. Anton wird, wie auch schon in den vergangenen Jahren, an dem Gedanken festhalten, ein exklusiver Event mit hohen Qualitätsanspruch zu sein.

Global Festivalflair für Yogis und Naturliebhaber

Der Natur ganz nah sein und dem Alltag für ein paar Tage entfliehen: Bereits zum fünften Mal werden beim Mountain Yoga Festival St. Anton, von 03.09. – 06.09.2020, die Yogamatten inmitten der Natur ausgerollt. Die umliegenden Berge von St. Anton bieten eine einzigartige Kulisse, wenn sich internationale Yogalehrer und Experten in St. Anton am Arlberg einfinden und ihre Erfahrungen in gewohnt kreativer und persönlicher Art und Weise an die Festivalbesucher weitergeben.

Line-Up 2020

Wie bereits in den vergangenen Jahren, so findet sich auch heuer wieder ein angesehenes Team an Yogalehrern und Experten aus der internationalen und nationalen Yogaszene in St. Anton ein: Adam Husler (GB), Marc Laws (IND), Karl Straub (CH), Jo Koch (D), Alexandra Sagorz-Zimmerl (AUT), Andrina Tisi (CH), Sigrid Pichler (USA), Holly Husler (GB), Joey Robinson (AUT), Rashmi Zimburg (IDN) und Amanda Noga (AUS).

Festivalthema 2020: Kraftquelle ERDE

Stark im Leben stehen, den Boden unter den Füssen spüren. Wo, wenn nicht in der Natur, kann die Kraft der Erde so genutzt werden, um mit klarem Fokus durchs Leben zu gehen. Zurück zur Yoga-Essenz führt das bewährte Yogalehrer-Team, neue Gastlehrer und bekannte Gesichter aus den letzten 4 Jahren. Das Team vor Ort und Partnerbetriebe aus der Region sorgen für die unvergleichlichen Wohlfühlmomente. Das auch die ayurvedische Küche einen großen Teil zur Erdung beiträgt und wie einfach es ist, dieses umzusetzen, veranschaulichen die Gesundheitsexpertinnen in Vorträgen und Talks.

Limitierte Festivaltickets ab € 255,- pro Person

Das MYF St. Anton steht nicht nur für eine vielseitige Yogapraxis, Bewegung in der Natur und dem besonderen Festivalflair. Das MYF St. Anton steht auch für wohlfühlen, gutes Essen und allen voran Gastfreundschaft. Die langjährigen Partnerbetriebe sind ein wertvoller Teil des Festivals, so erhalten Festivalbesucher bei Buchung der Unterkunft in einem der Partnerbetriebe den 4-Tages Festivalpass um € 255,- pro Person (statt € 275,- p.p.).

Was ist inkludiert im Festivalpass?

Mit dem eigens für das Festival angefertigtem Mala (Armband als Festivalpass), können alle Yoga-Sessions, Talks, Vorträge, Workshops laut Programm besucht werden. Der legendäre Yoga-Stammtisch auf 1.600 Meter Seehöhe mit ayurvedisch-tirolerischen Gerichten, sowie die Berg- und Talfahrt mit der Gampenbahn an zwei Tagen sind im Festivalpass inkludiert. 

Das Line-Up und detailliere Programm für das 5. Mountain Yoga Festival St. Anton wird Ende Februar 2020 unter mountainyogafestivalstanton.at präsentiert.

Ansprechpartner:

Auszeit Marketing eU.
Iris Höll
0664 / 89 44 950
iris.hoell@auszeitmarketing.at
www.auszeitmarketing.at

Festival Information:
Das Mountain Yoga Festival ist eine Veranstaltung des Tourismusverbandes St. Anton am Arlberg. Das Festival mit dem Fokus auf Yoga, Natur und Gesundheit ist ein exklusiver Event mit internationalen Yogalehrern und Experten und einer Vielzahl an verschiedenen Yoga-Stilen für Anfänger und Fortgeschrittene.