zurück

FIS Freestyle Europa Cup Big Air

Stanton park battle am 29. November 2019

Ort:
Karl-Schranz-Zielstadion, St. Anton am Arlberg

Programm:
14.00 Uhr   Qualifikation
17.30 Uhr   Finale der Damen
19.30 Uhr   Finale der Herren

Der FIS Freestyle Europa Cup Big Air findet am 29. November 2019 zum 5. Mal in St. Anton am Arlberg statt. Erstmals treten dabei Skifahrer und Snowboarder gegeneinander an. Im Karl-Schranz-Zielstadion werden sich die Teilnehmer einen spannenden Wettkampf um wertvolle Punkte liefern.

Beim „double up“-Format gehen Ski-Freestyler und Snowboarder abwechselnd an den Start. Durch die kürzeren Pausen bietet die Veranstaltung mehr Action und Spaß für die Besucher. Vor allem, weil im Big Air nur ein Kicker (Schanze) zählt, wodurch sich die Athleten voll und ganz auf einen Trick konzentrieren können.

Der Big Air Europa Cup in St. Anton am Arlberg ist der erste im FIS-Kalender in der Saison 2019/2020. Athleten aus ganz Europa und eventuell einige internationale Fahrer werden an den Start gehen. Das stanton park battle bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ausreichend FIS Punkte zu sammeln, um sich im Weltcup für die laufende Saison noch einen Startplatz zu sichern.