zurück

25. Filmfest St. Anton im August 2019

Zum 25. Mal: Filmfest St. Anton – Berge – Menschen – Abenteuer

Der spätsommerliche Szenetreff für den Outdoorfilm / 20 Filme – 12 Premieren von 28. bis 31. August 2019


Das diesjährige Filmfest begeistert im Jubiläumsjahr mit einer Rückschau auf wichtige und prägende Filme und Gästen wie Filmemachern und AthletInnen. Als Spiegel neuer Trends im Berg- und Abenteuerfilm zeigen starke Frauen wie Angelika Rainer und Nadine Wallner, dass Frauen in den Outdoor-Sportarten den Männern um nichts mehr nachstehen. Einige Filme stehen für eine neue Tendenz, den Freeride-Film als Kunstfilm zu inszenieren. 

Der Donnerstag vor der Pause ist dem Andenken an Hansjörg Auer und David Lama: „Generation L“ (2003) gewidmet und porträtiert die außergewöhnliche Klettergruppe von Reinhold Scherer mit David im Mittelpunkt. „Träume verkauft man nicht“ ist ein mit Herzblut gemachtes Filmporträt über Hansjörg Auer (2007), das nur einmal in Öffentlichkeit gezeigt worden ist.
 

Filmfest St. Anton - Offizielle Webseite