zurück

Arlberger Kulturtage 2020

Vernissage und Kunstausstellung

Vernissage Peppi SpissBuchpraesentation - Peppi SpissKulturfrauenPeppi Spiss

MALEREI und GRAFIK aus mehr als 4 JAHRZEHNTEN

Anlässlich seines 60. Geburtstags  stellt er (Peppi Spiss) einen Überblick seines vielfältigen Schaffens in der Kunsthalle Arlberg 1800 in St. Christoph aus.

Der Bogen reicht dabei von fotorealistischen Arbeiten aus dem Frühwerk bis zu abstrakten, farbintensiven Bildern, von zarten reduzierten Zeichnungen bis zu monumentalen Holzschnittzyklen, von materialexperimentellen Arbeiten bis zu reiner Malerei.

PROGRAMMPUNKTE:

- BUCHPRÄSENTATION: 26.7.2020, 17 Uhr
Er ist Künstler, Kulturarbeiter, Lieder- und Theatermacher – zu seinem Jubiläum entstand die Biografie: PEPPI SPISS. ULTRAMARIN UND LICHTES OCKER. Texte zu seinem Kunstleben und seiner Kunst, Exkurse ins Private, Beiträge von WegbegleiterInnen und VertreterInnen des offiziellen Tirols sowie ein umfangreicher Katalog ergeben in Summe ein stimmiges, expressives und informatives Bild.

- ARLBERGER KULTURFRAUEN - ein ÜBERRASCHUNGS-ACT, 1.8.2020, 19.30 Uhr
Improvisation? Ein Sketch? Dramatik? Auf jeden Fall ist das Spiel der St. Antoner Frauentheatergruppe auf Peppi Spiss zugeschnitten – lassen Sie sich überraschen!

- MATINEE | FINISSAGE und/oder: "FOREVER YOUNG" – Lebensstationen in Wort und Klang, 2.8.2020, 11 Uhr
Peppi Spiss beschließt seine Ausstellung in der hauseigenen Konzerthalle. Mit Beethoven will er die Liebe besingen, mit Angelo Branduardi duftenden Orangen nachsinnen oder mit Bob Dylan auf ewig jung bleiben. Kurz: Peppi Spiss besingt sein Leben.

 

ECKDATEN:
Vernissage: 25.7.2020, 19 Uhr
Buchpräsentation: 26.7.2020, 17 Uhr
Arlberger KultURfrauen - Überraschungs-Act: 1.8.2020, 19.30 Uhr
Matinee | Finissage: 2.8.2020, 11 Uhr
Ausstellungsdauer: 26.7.–2.8.2020

Öffnungszeiten:

  • Sonntag 26. Juli von 16 bis 19 Uhr,
  • Mittwoch 29. Juli von 16 bis 19 Uhr,
  • Freitag, 31. Juli 16 bis 19 Uhr,
  • Samstag 1. August 19 bis 22 Uhr.
  • Sonntag: Matinee ab 11 Uhr. Der Künstler ist anwesend.

 

peppi-spiss.at

Malwoche der Arlberger Kulturtage 2020

Thema: ,,Plätze um und in St. Anton"

3.–8. August 2020 (ausgebucht)
2. Malwoche: 10.-15. August 2020 (es sind noch Restplätze frei!)
Gearbeitet wird im Foyer des Arlberg WellCom.
 
Vernissage: Präsentation der entstandenen Arbeiten am Dienstag den 1. September in der Raiffeisenbank St. Anton am Arlberg.