zurück

St. Anton eMagazin

Einfach cool!  Das neue St. Anton eMagazin

Das neue elektronische St. Anton-Magazin zeigt, wie vielfältig und interessant der Winter am Arlberg ist – mit Reportagen, vielen Videos, Fotoshows, 360 Grad-Bildern und interaktiven Karten. Zu haben als App und als Browser-Version.

Was macht den besonderen Charme und das wintersportliche Angebot von St. Anton aus? Wie sieht der perfekte Skitag aus? Was hat es mit dem „Weißen Rausch“ auf sich? Und warum ist das kleine Bergdorf am Arlberg die Wiege des alpinen Skilaufs? Diese und noch viele Fragen mehr beantwortet das neue St. Anton eMagazin, das soeben „pixelfrisch“ online erschienen ist. Cool im Erscheinungsbild, frisch & frech getextet und technisch state-ofthe- art bietet das eMagazin jede Menge interaktive Hintergrundinformationen zur Urlaubsdestination. Dazu gibt es interaktive Pistenpläne, viele Tipps für den Winter auf und abseits der Piste und faszinierende 360°-Panoramen von den Skibergen rund um St. Anton. Doch auch waschechte St. Antoner und solche, die der internationale Skiort zu Einheimischen gemacht hat, kommen zu Wort. „Charakterköpfe“ stellen sich vor: Pfarrer Augustin verrät, wie er von Togo an den Arlberg kam. Giggo Wolf erzählt von großen und kleinen Sprüngen im Fun Park am Rendl. Olympia-Sieger Mario Matt sagt, wie ihn seine Heimat geprägt hat und Sepp Mallaun, einer der besten Outdoor-Fotografen der Welt, macht eine Liebeserklärung an seine Heimat.

Das neue St. Anton-eMagazin gibt es im Apple Store für iPads im Android Play Store, es ist aber auch an Computern und Laptops mit HTML5-fähigem Browser zu lesen.

Gleich runterladen, reinschauen und begeistern lassen: