zurück

Flirsch im Winter

Flirsch am Arlberg - 1.157m

Das idyllische Dorf mitten im Stanzertal schmiegt sich sanft an den Rücken der Lechtaler Alpen.

Alte, liebevoll mit der Hand bemalte oder mit Holzschindeln verzierte Häuser prägen das Ortsbild von Flirsch. Neben einer Besichtigung der Pfarrkirche zum Hl. Bartholomäus und der Lourdes Kapelle lohnt sich auch ein Besuch der Schnitzstube Flirsch. Ideale Bedingungen für alle Sportbegeisterte und Erholungs-suchende.

Der Ort verfügt über einen kleinen Skilift, eine Skischule, eine beleuchtete Rodelbahn und den Beginn der Langlaufloipe nach St. Anton. Ihren Aktivitäten – ob Skifahren, Rodeln, Snowboarden, Langlaufen oder Wandern im Schnee – sind keine Grenzen gesetzt. Bei einer geführten Skitour kann man die Berge rund um den Ort erkunden, die Stille einer abendlichen Schnee-schuhwanderung genießen, oder bei einer Bezwingung der Boulderwand in der Kletterhalle die Zeit vertreiben.

Das Skigebiet Arlberg ist mit dem Gratisskibus bequem und schnell erreichbar.

Seehöhe: 1157 m
Anzahl Einwohner: 960
Gästebetten: 1050
Lage: ca. 13 km von St. Anton am Arlberg

Kontakt:

Ferienregion St. Anton am Arlberg
Ortsstelle Flirsch
Dorf 113a
6572 Flirsch
Tel.: +43 (5447) 5564
Fax: +43 (5447) 55644
flirsch@stantonamarlberg.com